16. Mai 2006

Vor 40 Jahren: Karl Richter, MBC und MBO in Finnland / Finland / Suomi

In unserer kleinen Serie Vor 40 Jahren erinnern wir heute an die Konzertreise des Münchener Bach-Chores und Bach-Orchesters vom 18. - 24. Mai 1966 nach Finnland.

Als Solisten dabei waren Ursula Buckel, Hertha Töpper, Horst Wilhelm, Kieth Engen und Maurice André, Trompete.


Hertha Töpper und Horst Wilhelm


Ursula Buckel, Hertha Töpper und Maurice André


Karl Richter


Abflug am 18. Mai 1966 um 19.00 Uhr in München
mit der Supercaravell der FINNAIR nach Helsinki


Bachs Messe h-moll am 20. Mai 1966 in der Johanneskirche Helsinki


Motettenkonzert mit Fersehaufzeichnung am 21. Mai 1966 im Ritterhaus


Fahrt nach Turku am 22. Mai 1966


Bachs Messe h-moll im Konzerthaus

Am 23. Mai 1966 dann ein Motetten/Orgelkonzert in der Johanneskirche Helsinki (mit Werke von J.S.Bach) und Rückflug nach München am Abend des 24. Mai 1966.

| | |
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...