1. August 2005

Benediktinerabtei Ottobeuren

Noch einen Nachtrag zu den Aufnahmen in Ottobeuren:

... Der Prior des Klosters P. Theodor Lutz wartete schon auf uns und gab uns die Schlüssel für die große Marienorgel auf der Empore des Hauptraumes sowie die beiden berühmten Chororgeln: Heilig-Geist-Orgel und Dreifaltigkeits-Orgel für die geplanten Aufnahmen in der Basilika der Benediktinerabtei Ottobeuren.



Die Dreifaltigkeits-Orgel im Chorraum der Basilika

Dann drehten wir das Interview mit dem Prior des Benediktinerabtei P. Theodor Lutz, er kannte Karl Richter noch persönlich und hat ihn häufig in den Ottobeuren-Konzerten des Bach-Chors wie auch als Organist an den drei Orgeln der Basilika erlebt.

Ein Auszug aus dem Interview folgt in Kürze.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...