10. Dezember 2008

Karl Richter - Zeitdokumente 6 (1952)

Kammermusik und Instrumentalkonzerte

Schließlich standen vier Konzerte mit Instrumentalmusik auf den Programmen von Karl Richters erstem Münchner Jahr. So musizierte er u. a. Bachs Brandenburgische Konzerte Nr. 2, 3, 4 und 5, die h-moll-Suite, Kammermusik von Bach und anderen Alten Meistern sowie solistisch am Cembalo die Chromatische Fanatsie und Fuge und die Goldberg-Variationen. Leider ist der Programmzettel des ersten Konzertes vom 30. April 1952 nicht vorhanden, dafür aber eine Rezension.









Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...