11. Juli 2005

Chronik Muenchener Bach-Chor 1960 - 1965 (Teil 2)

Die Chronik des Münchener Bach-Chores in der Ära von Karl Richter von 1960 – 1965

1960
Ottobeuren: Händel, Der Messias, mit den Bamberger Symphonikern (Juli)

Schallplattenaufnahme: Mozart, Requiem, für Teldec (Herbst ?)

1961
Schallplattenaufnahme: Messe h-moll, für DGA (Februar)

Ottobeuren: Haydn, Die Schöpfung (Mai)

Bachwoche Ansbach: Messe h-moll, Motetten und sechs Kantaten (Juli/August)

1962
Erste Konzertreise nach Paris; in der Salle Pleyel werden an zwei aufeinanderfolgenden Abenden

Bachs Messe h-moll und Johannes-Passion aufgeführt (Februar)

Ottobeuren: Mozart, Requiem (Mai)

Händel-Fest in München mit Samson, Concerti grossi op.6, Orgelkonzerte op.4 und op.7 (Juli)

1963
Paris, Salle Pleyel: Johannes-Passion, Kantate BWV 12, Mozart, Requiem (März)

Ottobeuren: Chor/Orgel-Konzert mit Werken von Bach, Mozart, Bruckner und Reger (Mai)

Bachwoche Ansbach: Johannes-Passion und sechs Bach-Kantaten (Juli)

Beginn der alljährlichen Oratorienkonzerte zur Vorweihnachtszeit im großen Festspielhaus Salzburg mit Bachs Weihnachts-Oratorium (Dezember)

1964
Schallplattenaufnahme: Bach, Johannes-Passion, für DGA (Februar)

Konzertreise mit Chor und Orchester nach Italien und in die Schweiz: Palermo, L’Aquila, Florenz, Turin, Mailand, Vicenza, Schaffhausen mit Bachs Messe h-moll und Johannes-Passion sowie Haydns Schöpfung (April)

Schallplattenaufnahme: Händel, Der Messias, in München (in deutscher Sprache) für DGG (Juni)

Zum letzten Mal Bachwoche Ansbach mit Münchener Bach-Chor und Bach-Orchester: Messe h-moll, Motetten und sieben Kantaten (Juli)

Ottobeuren: Messe h-moll (August)
Salzburg, Großes Festspielhaus: Messe h-moll (Dezember)

1965
Schallplattenaufnahme von Bachs Weihnachts-Oratorium für DGA (Februar/März)

Konzertreise in die USA: New York (vier Konzerte), Washington (drei Konzerte), New Brunswick, Baltimore, Philadelphia mit Messe h-moll, Matthäus- und Johannes-Passion, Weihnachts-Oratorium (April/Mai)

Paris, Salle Pleyel: Messe h-moll (Mai)

Nürnberg, Meistersingerhalle: Messe h-moll,

Erstes Münchener Bach-Fest: Messe h-moll, Kantate BWV 21, Magnificat, Motetten, Matthäus-Passion (Juni/Juli)

Ottobeuren: Händels Messias (August)

Salzburg, Großes Festspielhaus: Bach, Weihnachts-Oratorium (Dezember)


Die Chronik enthält nur die wichtigsten Daten aus dieser Schaffensperiode von Karl Richter und dem Münchener Bach-Chor.

Ergänzungen und Korrekturen sind uns immer sehr willkommen!


|

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails