18. Dezember 2013

Joachim Kaiser zum 85. Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch!

Am 18. Dezember 1928 wurde Joachim Kaiser in Milken, Ostpreußen geboren. Am heutigen Mittwoch feiert er seinen 85. Geburtstag. Ad multos annos!



Von 1959 war Joachim Kaiser leitender Redakteur des Feulletons der Süddeutschen Zeitung, seit dieser Zeit begleitete er die Münchner Ära Karl Richters wohlwollend, häufig begeistert, aber stets kritisch. Die erste Rezension verfasste er am 31. März 1959 über Bachs Matthäus-Passion.

Im Jahr 2001 schrieb Joachim Kaiser anlässlich des 75. Geburtstages von Karl Richter unter der Überschrift „Wie München zur Bach-Stadt wurde" noch einmal eine „Erinnerung" an den großen Dirigenten.

Im Rahmen unseres Karl Richter-Projektes gab Joachim Kaiser sein Einverständnis zur Verwendung seiner Rezensionen für unsere Arbeit. Dafür sagen wir ihm heute nochmals herzlichen Dank.

Joachim Kaiser wird 2013 vom medium magazin für sein Lebenswerk als "Journalist des Jahres" ausgezeichnet.

In ihrer Begründung für die Auszeichnung schreibt die Jury u.a.:
 Joachim Kaiser ist der Doyen der deutschen Musikkritik. Er hat Generationen von Künstlern, Kulturliebhabern und Kollegen beeinflusst. Die Redaktion und Leser der Süddeutschen Zeitung hat er mit seinen Kritiken, Essays und Beiträgen seit 1957 jahrzehntelang bereichert und ein großes Publikum weit darüber hinaus.

1 Kommentar:

  1. Even we English language only readers love Herr Kaiser. We wish more of his great work were available in translation. Happy Birthday, sir!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...