4. September 2012

Karl Richter - Konzertprogramme 1960-1962


Die Jahre 1960 bis 1962 waren für den Münchener Bach-Chor eine Zeit des Umbruchs. Viele Sängerinnen und Sänger der Anfangsjahre hatten aus beruflichen, familiären oder persönlichen Gründen die Chor-Mitgliedschaft beendet. Eine neue Generation an Choristen wuchs heran und prägte den Chorklang bis zum Ende des Jahrzehnts. 

Aus diesen drei Jahren sind nur recht wenige Zeitdokumente erhalten, denn entweder waren unsere "Dokumentenbeschaffer" nicht mehr im Chor, oder aber sie traten erst danach ein. Auch ein Gesamtprogramm für 1960 und 1961 ließ sich nicht auffinden. Zudem sind einige Konzerte nicht auf den Tag genau zu benennen.

Konzerttermine führten  Karl Richter zunehmend auch ins europäische Ausland (Wien, Luzern) bis in die USA und ab 1962 alljährlich nach Argentinien (Buenos Aires). Deshalb übernahmen Richters Assistenten Günter Jena und Hedwig Bilgram immer wieder die Chorproben und auch einige Abendmusiken.





Ein Klick auf die obige Programme führt zum Album mit den jeweiligen Konzertprogrammen des Jahres.
Ein weiterer Klick auf das erste (oder ein anderes) Bild startet die Programm-Galerie, die Sie vorwärts und rückwärts durchblättern können.
Detaillierte Informationen zu den "Karl Richter Zeitdokumenten", aus denen alle Konzertprogramme stammen  erhalten Sie hier...
Bestellen Sie hier Band II der Karl Richter Zeitdokumente per E-Mail!
Einen Überblick über alle Programm-Galerien gibt es auf der Seite "Konzertprogramme".
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...