21. August 2012

Neue CD des Genfer Organisten Marcelo Giannini

Werke von J. S. Bach, César Franck, Jehan Alain und Max Reger



Es ist mir eine besondere Freude, die brandneue Orgel-CD des Genfer Organisten Marcelo Giannini vorzustellen.



Marcelo Giannini wurde 1958 in São Paulo, Brasilien, geboren. Hier begann er seine musikalischen Studien bei Angelo Camin (Orgel) und Helena Jank (Cembalo), bevor er auf Empfehlung Karl Richters als einer seiner letzten Schüler nach München kam.



Giannini absolvierte Kurse in Chorleitung am Salzburger Mozarteum und beschloss seine musikalischen Studien am Conservatoire de Genève mit einem «Premier Prix de Virtuosité» in der Orgelklasse von Lionel Rogg. Heute unterrichtet er am Centre de Musique Ancienne de Genève (Haute Ecole de Musique) und ist Organist am Temple de Carouge.

Programmfolge der CD:




Diese CD ist in Europa leider nicht erhältlich. Bei Interesse können Sie sich aber direkt an Marcelo Giannini wenden.

Hier können Sie aus den 12 Stücken für Orgel op. 59 von Max Reger Toccata und Fuge in d-moll hören.

Toccata



Fuge

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...