18. Februar 2012

Neuer Film: "Die Thomaner"



Der Thomanerchor Leipzig unter seinem damaligen Dirigenten Kurt Thomas in einem Mottenabend am 1. August 1959 in St. Johannis Ansbach


Der neunjährige Johannes träumt davon, im weltberühmten Thomanerchor mitzusingen. Er besteht die Aufnahmeprüfung und wird fortan ein Jahr lang von der Kamera in seinem Internatsalltag begleitet. Anlässlich des 800-jährigen Jubiläums des Chores haben Paul Smaczny und Günter Atteln gut 300 Stunden Drehmaterial gesammelt, um den Choralltag in all seinen vielschichtigen Facetten einzufangen....





Über diesen Link kommen Sie zur offiziellen Webseite zum Film "Die Thomaner", der in dieser Woche Premiere hatte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...