24. Mai 2010

Hans-Martin Linde zum 80. Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch!

Am heutigen Pfingstmontag, dem 24. Mai 2010, feiert der bedeutende Flötist Hans-Martin Linde seinen 80. Geburtstag.

Hans-Martin Linde spielte den Blockflöten-Part bei vielen Schallplattenaufnahmen unter Karl Richter, so z. B. in der Kantate BWV 106 "Actus tragicus". In der DVD-Unitel-Produktion der Brandenburgischen Konzerte aus dem Jahr 1970 ist er im zweiten und vierten Konzert als Solist zu hören und zu sehen.

In den Conventus-Musicus-Konzerten der Abtei Münsterschwarzach, für die ich in den Jahren 1982 - 1990 verantwortlich war, konnte ich ihn zusammen mit seiner Tochter Susanne an der Orgel für das Jahr 1985 verpflichten.



Weitere Links zu Hans-Martin Linde:
Blockflötentage Mössingen
Institut für bildnerisches Denken 
bach-cantatas 
 



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...