24. September 2009

Erster Todestag von Otto Büchner



Am 28. September 2009 jährt sich der Todestag von Prof. Otto Büchner.
Der Bayerische Rundfunk wird im Hörfunk-Programm "Bayern 4 Klassik" seiner gedenken:

am 28. September 2009 in der Sendung "Allegro" zwischen 8.00 und 9.00 Uhr, indem ein Musiktitel von ihm gespielt wird (Programm wird noch zusammengestellt) und ein Hinweis auf den ersten Todestag erfolgt;


am 29. September 2009 um 22.05 Uhr in einer 55-minütigen Spezial-Sendung aus dem Studio Franken (Büchner war gebürtiger Nürnberger), die ihm in Gänze gewidmet ist Auf dem Programm stehen hierbei Werke von G. Ph. Telemann und J. S. Bach.

In diesem Zusammenhang möchte ich auch noch einmal auf eine CD hinweisen, in der Otto Büchner zwei Partiten von J. S. Bach mit dem Rundbogen spielt. Diese CD ist über Conventus Musicus hältlich.

17. September 2009

Robin Simonsson in Bayreuth

Ein Karl Richter-Verehrer zu Gast bei Richard Wagner



Robin Simonsson, Leiter der Abteilung "Klassische Musik" beim schwedischen Rundfunk in Stockholm hatte uns, wie berichtet, im Februar 2009 einen Live-Mitschnitt von Händels Messias aus dem Jahr 1959 für das Karl Richter Archiv zukommen lassen. Anlässlich der Bayreuther Festspiele, wo Herr Simonsson Karten für den "Ring" bekommen konnte, ergab sich die Möglichkeit eines persönlichen Kennenlernens. Wir trafen uns in Bayreuth, um über Musik im Allgemeinen und Karl Richter im Besonderen zu sprechen. Ich meinerseits zeigte ihm einige "Schmankerln" der oberfränkischen Kultur- und Naturlandschaft.



Im Max Reger-Gedächtnis-Zimmer in Brand/OPf., dem Geburtsort des Komponisten





Robin Simonsson vor dem Autograph von Regers "B-A-C-H"-Orgelwerk





Bertram Nold, ein "Experte" in Sachen Max Regers, erläutert einige Ausstellungsobjekte.



Robin Simonsson vor Regers Geburtshaus in Brand/OPf.



Aussichtsturm auf dem Großen Waldstein im Fischtelgebirge



Ein Besuch der Basilika Waldsassen war ein spezieller Wunsch von Robin.

Conventus Musicus mit neuem Gesicht

Nachdem der Umzug geschafft und unser neues Domizil wohnlich eingerichtet ist, können wir nun die zukünftigen Schwerpunkte von Conventus Musicus in Angriff nehmen.

Die bisherige Homepage www.conventus-musicus.de wurde aufgelöst, die alte Adresse wird automatisch auf den Weblog umgeleitet. Hier finden Sie in der rechten Spalte zuoberst die aktuellen Verlagsangebote, unterteilt in die Kategorien Karl Richter, Paul Damjakob, Natur und Franken, Gotteslob-Lieder, Würzburger Dommusik, Kinderlieder und Bertold Hummel, darunter das Gesamtverzeichnis, jeweils als HTML und PDF.

Etliche der Bücher, CDs und DVDs sind mit neuem, zum Teil deutlich reduziertem Preis versehen, vor allem die Restbestände unseres ehemaligen Lagers, wie zum Beispiel Remittenden des Karl Richter-Buches. Auch die DVDs der KR-Trilogie haben eine neue Preisstruktur erhalten.

Bestellungen erbitten wir, wenn irgendwie möglich, über E-Mail, da unser Büro nicht mehr regelmäßig besetzt sein wird.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie auch weiterhin an der Arbeit von Conventus Musicus Interesse und Gefallen haben und auf dem KR-Blog nach den aktuellen Neuigkeiten suchen.
Related Posts with Thumbnails