6. August 2008

Cellist Alexander Teuner gestorben



Am vergangenen Montag, dem 4. August 2008, verstarb in Unterschleißheim Karl Richters langjähriger Continuo-Cellist Alexander Teuner im Alter von fast 81 Jahren.




Alexander Teuner bei der Unitel-Produktion von Bachs h-moll-Messe im September 1969 in der Klosterkirche zu Dießen am Ammersee

Gerne sowie mit Hochachtung und Bewunderung erinnern wir uns an seine Zuverlässigkeit und Präzision, den wunderbar warmen Klang seines Instruments und die überragende Musikalität, mit der Alexander Teuner all die Jahre in Karl Richters Bach-Orchester die Continuo-Gruppe führte.




Alexander Teuner (Violoncello) mit Karl Richter (Cembalo) und Herbert Duft (Kontrabass) bei der Unitel-Produktion von Bachs Johannes-Passion im September 1970 in der Klosterkirche zu Dießen am Ammersee

1 Kommentar:

  1. Vielen Dank für diesen Beitrag über meinen Vater! Es ist ein großer Trost für mich und erfüllt mich mit Stolz und Freude, dass er so tiefe Eindrücke und so gute Erinnerungen hinterlassen hat! Susanne Teuner-Berkholz

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...